Rotes Meer Tauchen - Sonderangebote Hotel & Tauchpakete Preise - Bootstauchen & Kurse Kontakt
PADI Scuba Diving Center Red Sea PADI Scuba Centres de plongées en Mer Rouge PADI Scuba Duikcentra Rode Zee

Rotes Meer Sporttauchen Urlaub in Sharm el Sheikh Ägypten


Informationen und Überblick über uns in Sharm el-SheikhÜber uns
Informationen und Überblick über das ägyptische Volk, Sprache, Kultur und Wirtschaft.Über Ägypte
Informationen über die Süd-Sinai Marine Park Reserven darunter die weltberühmten Nationalpark Ras Mohamed, plus die Ras Abu Galum und Nabq Bay verwalteten Ressource Schutzgebieten.Meeres Schutzgebiete in Süd-Sinai
Ökologische Informationen über Ras Mohamed Nationalpark - Die Heimat der Shark Reef & Yolanda, Anemone City, Shark Observatory, Jackfish Alley, Ras Za'tar, Ras Ghazlani und anderen berühmten Tauchplätze.Ras Mohamed Nationalpark
Tagesausflüge nach Dahab, die Heimat der weltberühmten Blue Hole und Canyon Tauchplätze sind möglich, gefolgt von einem Mittagessen frische Meeresfrüchte an der Al Copones und Zeit zum Einkaufen.Über Dahab Beduinendorf
Die Hyperbare Ärztekammer befindet direkt gegenüber von der Travco Marina mit Welt renwned Ärzte, die in Tauchmedizin spezialisiert.Hyperbare Medizin Druckkammern
Wetter-Status und erweiterte Prognosen einschließlich Wasser-und Lufttemperatur, Windgeschwindigkeit und Sonnenstunden für die großen Touristenzentren - Sharm el Sheikh, Kairo, Hurghada und Marsa AlamWettervorhersage & Status

Divers International, bietet Unterkunft für Taucher im Oriental Rivoli Hotel in Naama Bay zum ermäßigten Preis für unsere Tauchzentrum. Sehen Sie unsere neue Unternehmens-Website ohne Flash-Menüs!

Easy Divers, jetzt Red Sea Scuba, bietet einen separaten Boot für Taucher, gewährleistet dass die zertifizierte Taucher besuchen werden nur die besten Tauchplätze, beim DSD & Schnorcheln sind durchgeführt einem anderen Boot in geeigneten Standorten! Sehen Sie unsere neue Webseite ohne Flash-Menüs! 
 
  Wracktauchplätze des Roten Meeres   Tauchplan in Sharm el-Sheikh Tauchsafari Kreuzfahrtrouten

Rotes Meer Tauchen - Das Rote Meer - Red Sea Diving International PADI scuba Tauchzentren in Sharm el Sheikh

Rotes Meer Tauchen - Das Rote Meer - Red Sea Diving International PADI scuba Tauchzentren in Sharm el Sheikh Das Rote Meer

Vor seitdem Jacqüs Cousteau zürst sein Wasser in vier Dekaden erforschte, hat das Rote Meer überraschte Taucher von der ganzen Welt angezogen. Nirgend wo sonst, sind die Korallenwände und Gärten so glänzend und reichlich vorhanden und das Unterwasserleben so artenreich wie im Roten Meer.

Rotes Meer Tauchen - Das Rote Meer - Red Sea Diving International PADI scuba Tauchzentren in Sharm el SheikhEntlang den südlichen und östlichen Ufern des Sinai gibt es verblüffende Aufstellungsorte wie Perlen für hunderte von Kilometern, von den gefeierten Wänden und von den Löchern in Dahab bis hn zur nicht wirklich angepasster Pracht von Ras Mohameds üppiger Unterwasserlandschaft.

Das Rote Meer, in arabischem EL-Ahmar Bahr, ist ein Teil des indischen Ozeans und liegt zwischen Afrika und Arabien. Es wird mit dem Mittelmeer durch den Suez Kanal verbunden. In den geologischen Bezeichnungen ist das Sebett eine Störung, die von der tertiären Ära datiert und ist ein Tiefstand mit blossen Seiten.


Rotes Meer Tauchen - Das Rote Meer - Red Sea Diving International PADI scuba Tauchzentren in Sharm el SheikhDie Tiefe des Tiefstands erreicht 2000 m (6.562 ft) in den Teilen, obgleich die durchschnittliche Tiefe ungefähr 500 m (1.640 ft) beträgt und die Küstenbereiche werden mit shelfs und Korallenriffen aufgebaut. Das Wasser ist sehr salzig und enthält ungefähr 4% Salz und ist überraschenderweise warm.

TDie durchschnittliche Temperatur des Wassers ist  22 C (º (72 aber die Oberflächentemperatur können im Sommer bis 34 C erreichen (º(93 ؛F).


Rotes Meer Tauchen - Das Rote Meer - Red Sea Diving International PADI scuba Tauchzentren in Sharm el SheikhJedermand der am Ufer steht und hinaus auf das paradisische Wasser schaut, kann das Rote Meer mislabeling scheinen. Das Rote Meer, wo die Wüste den Ozean trifft, ist wirklich einer der exotischsten und faszinierenden Planeten. Das Rote Meer befindet sich zwischen Asien und Afrika. An seinem nördlichsten Punkt bildet die Sinaihalbinsel  ein über 1000  Meilen ausdedehntes Gebiet, um den Indischen Ocean zwischen Äthiopien und Yemen zu verbinden. Im Norden und im Westen sind Wüstenebenen, während im Süden Gebirgsregion (2642 Meter hoch ) liegen, welche sich vom inneren Saudi Arabiens bis hin nach Nubia auf dem afrikanischen Kontinent erstrecken. Das Rote Meer bieted unter seiner kristallblaün Oberfläche eine Oase an lebenden Geschöpfen im Riff  und einmalige Korallenformationen. Sein Gebrauch als Landstraße zwischen Osten und Westen hat viele seit dem Anfang angezogen. Das Rote Meer wurde durch die Bewegung der Platten an der Oberfläche vor ungefähr 30 Million Jahren hergestellt. In dieser Zeit begann die arabische Halbinsel, von Afrika entlang einer dünnen Bruchlinie zu zerbrechen, die durch das Wasser des Ozeans gefüllt wurde. Jedoch stoppte "Mutternatur" dort nicht. Vor Zwanzig Million Jahren hatte eine andere geologische Bewegung begonnen. Die arabische Halbinsel, die von Afrika abdespalten war, begann sich Richtung Norden zu bewegen. Die Bewegung traff auf  Widerstand in der Türkei  und ist dann in Richtung Osten gewandert und dabei kam es zur Bildung einer anderen Bruchlinie. Dieses vollständig Ausdehnung vom Norden Rotes Meer Tauchen - Das Rote Meer - Red Sea Diving International PADI scuba Tauchzentren in Sharm el SheikhIsräl, durch die Jordaniensenke bis zum Toten Meer und schließlich durch den Golf von Aqaba bis nach Ras Mohamad am südlichen Punkt des Sinai. Das junge Alter des Golfs von Aqaba macht ihn so tief, 100 Meter in Dahab und 1800 Meter Norden der Strasse von Tiran. Andererseits ist der alte Golf von Süz, mit 85 Metern Maximumtiefe verhältnismäßig flach. Das Rote Meer verbreitert um ungefähr einen  halben Zoll pro Jahr, der Riss ist die jüngste Region des kontinentalen Auseunanderbrechens auf dem Planeten.  Dies erlaubt Geologen mehr über Prozesse zu erfahren, die vor hunderten Millionen von Jahren imAtlantischen Ozean und im Pazifischen Ozean auftraten.

Die Wassertemperaturen bleiben das ganze Jahr über ungewöhnlich konstant bei 22 C. Niederdrucksysteme entwickeln sich in der Sahara Wüste und ziehen heisse und trockene Winde von Asien an, welche den Temperaturanstieg häufig zusammen mit Sandstürmen verursachen. Gleichzeitig entwickeln sich Tiefen über dem Roten Meer, holen feuchte Kaltluft vom Süden und bilden Wolken. Es folgen Dunst und Regen. Die Temperatur im Golf beeinflust primär die Temperatur der Nordlandmasse, aber dies verringert sich im Süden je näher man dem Meer kommt.  Der abkühlende Effekt der hohen See verursacht ein interessantes Teperaturmuster: maximale Sommertemperaturen sind im Süden niedriger, während minimale Temperaturen im Norden höher sind; mit einem gegenteiligen Auftreten im Winter. In jedem Fall ist er kälteste Monat des Jahres der Januar und die wärmsten Monate July und August.  Das Rote Meer ist unter Seefahrern berühmt für seine schnellen und aggressiven Oberflächenwinde. Es kann ruhig sein am inneren Ufer aber reisst man zu herausgestellten Plätzen, wie östlich von El Quseir, kann die Kraft so enorm sein, dass schon ganze Boote unter dieser Kraft buchstäblich auseinander gefallen sind.

Frachtschiffe, öltanker und passagierschiffe befördern ihre Ladungen über die grosse Wasserstrasse, aber für viele versteckt sich die wahre Verzauberung die vom Roten Meer ausgeht unterhalb der Wasseroberfläche. Es gibt über 1000 Arten wirbelloser tiere und über 200 notierte Korallensorten wurden gefunden. Ausserdem gibt es über 100 verschiedene Fischarten im Roten Meer. Folglich ist nicht überraschend, dass das Rote Meer die schönsten Tauchgänge zu bieten hat, den nirgenwo sonst kann man so viele Fischarten und Korallensorten beobachtet werden. Das Rote Meer zieht Taucher, Fotographen, Wissenschaftler und Freizeitschatzsucher aus der ganzen Welt an. Alle hoffen die unabsehbaren Wunder des bunten Seelebens und die verschwenderischen Korallenriffe des roten meeres zu entdecken.  An vielen Plätzen der  aussergewöhnlichen Riffe haben sich gut durchdachte Systeme aus Höhlen, Lagunen, Gärten und Hochebenen entwickelt. Das Rote Mer ist nicht nur Freude pur. Es gibt auch minimale Gefahren, die vom Roten Meer und seinen Bewohnern ausgehen. Aber mit einem gesunden Menschenverstand können diese Gefahren beseitigt werden. Einige Meeresbewohner sind gefährlich, wenn man ihnen zu Nahe kommt ode sie berüht. Es gibt Feürkorallen und stechende Hydroiden, dessen versehentliche Berührung sehr schmerzlich sein kann.

Rotes Meer Tauchen - Das Rote Meer - Red Sea Diving International PADI scuba Tauchzentren in Sharm el SheikhSchnorcheln ist eine  populäre Art um das Riff besser zu beobachten für alle die nicht tauchen. Haie, Mantas, Schildkröten und Aale lassen sich mit Brotstücken anfüttern, ebenso Fischschwärme in den verwirrendsten Farben. Jedoch erklären die meisten Taucher, dass es nichts schöneres gibt als den Thrill der Tiefe und dabei die Vielfalt der Riffe zu bezwingen. Die Anziehungskraft der Riffe ist so enorm, das viele Tauchanfänger sich fragen, warum sie sich diesem Spass nicht schon viel früher angeschlossen haben, da Tauchen eine absolut entspannende Wirkung hat. Wenn Taucher gebeten werden, ihre einheimischen Bedingungen mit denen am Roten Meer zu vergleichen, dabb empfinden es viele hier als " Paradies ", aufgrund der hervorragenden Sicht, der wenigen Wellen unde der warmen Temperaturen das ganze Jahr hindurch.

Fischen ist eine Kunst, welche nach altehrwürdiger Tradition durchgeführt wird, meistens wegen der Schwierigkeiten die den Fischer durch die Gefahren der Riffe auferlegt werden. Die Haken - und Leinen Methode wird seit mehr als viertausend Jahren angewendet und ist auch heute noch sehr weit verbreited. Artenerhaltung bestimmter Fische, sowie die Gefahren des Ausfischens sind beides sehr wichtige Themen für die Regierung. Die Fischer erbeuten rund 8000 metrische Tonnen Fisch pro Jahr, das ist ca. 8 mal so viel wie im Sudan, aber weniger als die Hälfte der Gesamtmenge ägyptens.

Das Wasser  des Roten Meeres hat auch einen lebenswichtigen Wert für Haushalte, Industreizweige ung grosse Entsalzubgsanlagen, die mit Wasserkraft arbeiten. Diese Firmen liefern Trinkwasser, welches nach einem sehr hohen Standart aufgearbeitet wurde und auch Leitungswasser. Meerwasser wird in grossen Mengen auch in ölraffinerien und für Zementarbeiten entlng de Küste benötigt. Die Gefahren der Verunreinigung des Roten Meeres, durch grosse Mengen verschüttetem öl ist ständig vorhanden. Eine königliche Verordnung verbieted die Entladung aller möglichen Verschmutzungssubstanzen, einschliesslich öl, innerhalb eines 100 Meilen Radius entlang der Saudi Arabischen Küste.

Zur Zeit haben die Regionen ,der östlichen Wüste und um das Rote Meer herum viel Aufmerksamkeit erhalten. Bei einer gemeinsamen Expedition der Universitäten Delaware und Leinen wurde am altertümlichen Hafen von Beriniki am Roten Meer gearbeitet. In der letzten Saison fanden Ausgrabungen in zwei Berichen statt. Die Delaware - Leiden Mannschaft öffnet dabei insgesamt 7 Gräber und fand öffentliche Gebäude. Rotes Meer Tauchen - Das Rote Meer - Red Sea Diving International PADI scuba Tauchzentren in Sharm el SheikhIn einem der ausgrabungsorte fand man Tabellen, einen Duftbrenner und eine fast lebensgrosse Bronzeabbildung einer verhüllten Frau, die eine Schlange umklammert. Ebenso überreste von farbenfohen Textilien aus dem 4 und fünften Jahrhundert A.D. Darüber hinaus gab es Hinweise auf eine Form von Handel, in Form von exportierten Kokosnüssen, Pfeffer und Reis. Während die Ufer des Roten meeres erforscht werden ist das Meer selber noch voller Geheimnisse. Das Institut für Seearchälogie in ägypten setzt seine Unterwasserüberwachung, welche im letzten Jahr begoonen hat fort. Dabei werden die Positionen allergesunkenen Schiffe aufgezeichent.

Für Schwimmer, Taucher, Händler, Fischer, Archäologen, Touristen und Industrielle hat das Rote Meer sehr seinen ganz eigen Reiz. Viele Wunder können noch passieren und ebenso viele Sachen können noch erforscht werden.

Start   |   Wettervorhersage   |   Reiseinformationen   |   Links   |   Sitemap   |   Kontakt    Folge uns auf Twitter: Divers International Macht Tweets über Veranstaltungen in Ägypten und Reiseinformationen für Ihren Urlaub nach Ägypten    Finde uns auf Facebook: Red Sea Divers International Facebook Seite hat Fotos von Booten, Hotels und Unterwasser-Meerestiere.